Benutzer

Benutzer

Benutzerkonten stellen in einem SEMYOU Cloud-Office die Hauptkomponenten dar, über die alles abgehandelt wird. Um das SEMYOU Cloud-Office nutzen zu können, benötigt jeder Benutzer ein eigenes Benutzerkonto. Anhand des Benutzerkontos kann sich ein Benutzer an Ihrem SEMYOU Cloud-Office anmelden und besitzt dann die jeweils Ihm zugewiesene Berechtigungen auf APPS.

In diesem Artikel werden die folgenden Themen rund um die Benutzerkonten beschrieben:

  • Benutzer erstellen
  • Benutzer bearbeiten
  • Passwort zurücksetzen
  • Benutzer sperren

Voraussetzung

Um sich an der Administrationskonsole von SEMYOU anmelden zu können, müssen die folgenden Voraussetzung erfüllt sein:

  • Sie besitzen ein gültiges SEMYOU Benutzerkonto in Ihrer Domäne
  • Ihr Benutzerkonto wurde als Administrator deklariert
  • Ihrem Benutzer/Benutzerkonto ist aktiv

Benutzer erstellen

Um einen neuen Benutzer/Benutzerkonto in Ihrem SEMYOU Cloud-Office zu erstellen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich an dem Administrations-Portal https://pcp.semyouonline.com an. Beachten Sie bitte hierbei, dass lediglich Benutzer, die als Administratoren gekennzeichnet wurden, sich an dem Administrations-Portal anmelden können.
  2. Wählen Sie in dem linken Navigationsmenü Benutzer > Alle Benutzer

    SEMYOU-Admin-Left-Menu

  3. Klicken Sie auf den Button Neu, um einen neuen Benutzer anzulegen. Das Eingabefenster wird angezeigt. Füllen Sie alle Pflichtfelder aus und bestätigen Sie die Eingabe mit dem Speichern Button.

    Sie haben in diesem Schritt auch die Möglichkeit, dem Benutzer direkt eine erworbene APP-Lizenz zuzuweisen. Dies kann natürlich auch später unter dem Bereich APPS erfolgen.


    SEMYOU-Admin-User-Edit


    Der Benutzer erhält automatisch eine Benachrichtigung per Email (an die angegebene Email-Adresse) mit seinen persönlichen Login-Daten. Anhand der Login-Daten kann sich der Benutzer an Ihrem SEMYOU Cloud-Office unter https://login.semyouonline.com anmelden.


Benutzer bearbeiten

Um die Benutzerdaten eines Benutzerkontos zu ändern, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich an dem Administrations-Portal https://pcp.semyouonline.com an.
  2. Wählen Sie in dem linken Navigationsmenü Benutzer > Alle Benutzer

    SEMYOU-Admin-Left-Menu

  3. Wählen Sie ein Benutzerkonto aus der Tabelle aus, welches Sie bearbeiten möchten
  4. Öffnen Sie das Kontextmenü des Eintrags oder wählen Sie Aktionen

    SEMYOU-Admin-User-Edit

  5. Wählen Sie Benutzer bearbeiten. Das Änderungsfenster wird angezeigt
  6. Führen Sie Ihre Änderungen durch und klicken anschließend auf Speichern

Benutzer sperren/entsperren

Jedes Benutzerkonto in Ihrem SEMYOU Cloud-Office kann gesperrt werden. D.h., ist ein Benutzerkonto gesperrt, so kann sich der Benutzer nicht mehr an Ihrem SEMYOU Cloud-Office anmelden. Sie können jederzeit die Sperre natürlich wieder aufheben.



Um ein Benutzerkonto zu sperren oder zu entsperren, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich an dem Administrations-Portal https://pcp.semyouonline.com an. Beachten Sie bitte hierbei, dass lediglich Benutzer, die als Administratoren gekennzeichnet wurden, sich an dem Administrations-Portal anmelden können.
  2. Wählen Sie in dem linken Navigationsmenü Benutzer > Alle Benutzer

    SEMYOU-Admin-Left-Menu

  3. Wählen Sie ein Benutzerkonto aus der Tabelle aus, welches Sie bearbeiten möchten
  4. Öffnen Sie das Kontextmenü des Eintrags oder wählen Sie Aktionen

    SEMYOU-Admin-User-Edit

  5. Wählen Sie Benutzer sperren/entsperren.
  6. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit Ja. Der aktuelle Status jedes Benutzers wird in der Tabellenübersicht angezeigt. Gesperrte Benutzerkonten werden explizit hervorgehoben.

Passwort zurücksetzen

Hat ein Benutzer sein Passwort vergessen, so kann das Passwort jedes Benutzerkontos kann ganz einfach zurückgesetzt werden.



Um das Passwort eines Benutzerkontos zurückzusetzen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich an dem Administrations-Portal https://pcp.semyouonline.com an.
  2. Wählen Sie in dem linken Navigationsmenü Benutzer > Alle Benutzer

    SEMYOU-Admin-Left-Menu

  3. Wählen Sie ein Benutzerkonto aus der Tabelle aus, welches Sie bearbeiten möchten
  4. Öffnen Sie das Kontextmenü des Eintrags oder wählen Sie Aktionen

    SEMYOU-Admin-User-Edit

  5. Wählen Sie Passwort zurücksetzen .
  6. Bestätigen Sie die Sicherheitsabfrage mit Ja. Das Passwort wird automatisch zurückgesetzt und der Benutzer erhält eine Email mit seinem neuen Passwort.

    Wichtig

    Sollte der Benutzer keine Email mit seinen neuen Zugangsdaten erhalten, so überprüfen Sie bitte den SPAM – Ordner Ihres E-Mail-Postfaches

    Um sicherzustellen, dass Sie alle E-Mails von SEMYOU erhalten, so können Sie die Domain @semyou.com zu sicheren Absendern hinzufügen.