Risiko-Management / Einstellungen

Einstellungen

Über die Einstellungen können Sie das Risiko-Management pro Projekt individuell konfigurieren:

  • Risiko-Matrix individuell anpassen
  • Risiko-Typen festlegen

Risiko-Matrix

Die Risiko-Matrix können Sie individuell an Ihre Bedürfnisse anpassen. Legen Sie Ihre Wahrscheinlichkeits- und Schweregrad-Skala fest und vergeben eine eigenes Farbenschema pro Risiko-Quadrant.

Risiko-Typen

Projektrisiken können in unterschiedliche Typen klassifiziert werden. Legen Sie über die Einstellungen Ihre individuellen Risikotypen fest, die Sie dann bei der Auswahl einfach verwenden können.

Wichtig

Bitte beachten Sie, dass die Projekteinstellungen nur mit entsprechender Berechtigung aufgerufen werden können. Kontaktieren Sie hierzu Ihren Projekt-Manager oder APP-Administrator.

Einstellungen anzeigen

Um die Einstellungen anzuzeigen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Melden Sie sich mit Ihrem Benutzernamen und Kennwort an PCP an: https://pcp.semyouonline.com
  2. Wechseln Sie auf den Bereich Projekte
  3. Öffnen Sie ein bestehendes Projekt
    201805 - PCP-Spring-ProjectStart
  4. Öffnen Sie die Projekteinstellungen
  5. Wechseln Sie in den Bereich Einstellungen > Risikomanagement > Risikomatrix
    201805 - PCP-Spring-ProjectStart

    Hier können Sie alle Einstellungen bzgl. diesem Modul vornehmen.

In diesem Artikel