Quality-Gates

Quality-Gates

Quality-Gates stellen in einem Projekt einen Zeitpunkt dar, zu diesem ein definiertes Set an Aufgaben, Eckpunkten oder Arbeitspaketen erfüllt sind. Ein Quality-Gate muss über die Projekteinstellungen festgelegt werden, um dieses in unterschiedlichen Projektbereichen zu verwenden.


201805 - PCP-Spring-ProjectStart

Wichtig

Bitte beachten Sie, dass Quality-Gates nur über die Projekteinstellungen verwaltet werden können. Die Projekteinstellungen können nur mit entsprechender Berechtigung geändert werden.


Voraussetzungen

Um die Eckpunkte nutzen zu können, müssen die folgenden Voraussetzungen erfüllt sein:

  • Sie besitzen über ein SEMYOU Benutzerkonto
  • Sie besitzen eine gültige PCP App-Lizenz
  • Sie haben Zugriff auf ein Projekt in PCP

Prozess

Um Quality-Gates in einem Projekt verwenden zu können, müssen diese zunächst über die Projekteinstellungen erstellt werden.

Definition

Ein Quality-Gate ist wie folgt definiert:

Name
Beschreibung
Name
Name des Quality-Gates
Beschreibung
Freitext für eine Beschreibung über den Inhalt
Status-Freigegeben
Flag-Status des Quality-Gates. Ob dieser freigegeben wurde
Aktionspunkte
Multiple Aktionspunkte für z.B. Kriterien, Rahmenbedingungen o.ä.

Verwendung

Quality-Gates finden in den folgenden Bereichen Anwendung:

  • Projekt-Start
  • Projektlandkarte
  • Eckpunkt
  • Projektlandkarte > Quality-Gate Board