Lessons Learned / Einstellungen

Einstellungen

Die grundlegenden Einstellungen für den Lessons-Learned Bereich sind über die allgemeinen Projekt-Einstellungen erreichbar. Die folgenden Optionen sind hierrüber konfigurierbar:

  • Typ
  • Auswirkungstyp
  • Vorlagen

Typ

Legen Sie Ihre eigenen Typenklassifikationen für Ihre Lessons-Learned Einträge fest. Ein Typ kann z.B. eine Kategorisierung sein, die z.B. einen Bereich oder Prozess wiederspiegelt.

Auswirkungstyp

Über die Auswirkungstypen legen Sie fest, wie Ihre Einträge eingestuft werden. Hier können Sie eine individuelle Skala hinterlegen. Beispielhafte Auswirkungstypen:


  • keine Relevanz
  • unbedeutend
  • niedrig
  • gering
  • moderat
  • durchschnittlich
  • bemerkenswert
  • hoch
  • weitreichend
  • außergewöhnlich
  • außerordentlich

Vorlagen

Unter Vorlagen haben Sie die Möglichkeit, eigene Textvorlagen zu erstellen, welche dann bei der Artikelerstellung einfach verwendet werden können. Eine Textvorlage kann z.B. eine Liste von Fragen beinhalten, um dem Benutzer einen standardisierten Leitfaden zu geben.


Beispiel

1. Aktuelle Situation:

Was läuft gerade gut?
Ursache: Was verursacht diesen Erfolg?
Zum Mitnehmen: Welche Tipps sind hilfreich, um diesen Erfolg in der Zukunft zu wiederholen?


2. Bereiche für die Verbesserung:

Was ist ein aktueller Blocker?
Was behindert das Team von Ihrer optimalen Produktivität/Ergebnissen?
Ursache: Was steckt hinter diesem Problem?
Ziel: Was ist das Ziel oder die ideale Situation?

Vorgeschlagene Aktion: Welche Veränderungen würden das Problem beheben und wer wäre für die Umsetzung verantwortlich?

Weiterverfolgung:
Sind irgendwelche Folgeaktivitäten von anderen Team-Mitgliedern/Vorgesetzen notwendig?


Wichtig
Bitte beachten Sie, dass dieser Bereich nur eingeblendet wird, wenn Sie die entsprechende Berechtigung innerhalb des Projekts besitzen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie Ihren Projekt-Administrator.

Einstellungen öffnen

Um die Einstellungen eines Projekts zu öffnen, führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie ein Projekt aus Ihrer Projektübersicht

    Home-Projekct-SelectName-Marked

  2. Wählen Sie im linken Navigationsmenü Erkenntnisse

    Project-Opened-Settings

  3. Wählen Sie den Projekteinstellungen Einstellungen > Erkenntnisse aus

    SEMYOU-Lessons-Settings

    In diesem Bereich können Sie die Einstellungen für den Lessons-Learned Bereich festlegen:

    • Typen erstellen und verwalten
    • Auswirkungstypen erstellen und verwalten
    • Vorlagen erstellen und verwalten